Dienstag, 1. Mai 2012

Hater, Kritik und meine Meinung dazu

Hey ihr Lieben,

ich schätze dieser Post wird etwas länger und ich hoffe, jemand nimmt sich die Zeit und liest es.

Früher als ich etwas weniger Leser hatte, hatte ich auch das Problem nicht.Ich habe immer noch recht wenige, wenn man sich andere Blogs ansieht, aber darum geht es nicht. Wie die Zahl der Leser steigt, steigt auch das Problem. Naja, "Problem" ist das falsche Wort dafür, aber na gut. Ich durfte in letzter Zeit immer öfter die Erfahrung machen, dass irgendwelche Leute komische Sachen schreiben.

Gegen Kritik habe ich nichts! Ich finde sie sogar gut und möchte immer, dass mir gesagt wird, wenn etwas schlecht ist. Ich bin da auch nie zurückhaltend, wenn ich eine Meinung habe, egal ob die positiv oder negativ ist. Ich verstehe auch nicht, wenn sich Leute aufregen, weil sie schlechte Kommentare bekommen oder Daumen runter. Die Kommentarbox ist nicht nur dazu da, positives zu schreiben sondern eben seine Meinung. Wenn Menschen mit Kritik nicht umgehen können, dann sollte es wohl keine Kommentarbox in ihren Blogs, Youtubekanälen oder sonstwas geben... Ich finde auch den Spruch blöd "wenn dir dieser Blog, oder dieses Video nicht gefällt, dann klick weg"... Jeder hat das recht zu schreiben, was er davon hält und Leute die das nicht ertragen können haben selber ein Problem. Für solche ist es vielleicht nicht das richtige, sich mehr oder weniger in die Öffentlichkeit zu stellen.
Soo... Zwischen Kritik und niveaulosen Kommentaren, gibt es einen riesigen Unterschied!!
Es macht einen unterschied ob man schreibt: "Dein Video, Post ist schlecht und uninteressant", oder "du bist scheiße"!
Ich schätze, beides hat schon die gleiche Bedeutung, aber man sollte vorsichtig mit Worten sein.
Ich denke auch, dass Leute die solche Sätze wie "du bist scheiße"( und das ist noch das harmloseste), schreiben, ein Problem mit sich selber haben und mit sich selber unzufrieden sind.
Und nein, um ehrlich zu sein, würden mich solche Kommentare nicht fertig machen und das ist mein ernst. Mir würden diese Leute eher leid tun. Das ist für mich keine Kritik, das sind mehr Beleidigungen die ich nicht persönlich oder ernst nehmen würde. Viele Leute nehmen das aber leider Persönlich und das macht sie auch fertig. Solche Leute die das schreiben, können sich einfach nicht bewusst sein, was sie damit anderen anrichten, sonst würden sie es nicht machen.. Ah, ich könnte noch stundenlange zu dem Thema was schreiben, aber bevor es vieeel zu viel wird höre ich auf.
Was sagt ihr zu dem Thema? Seid ihr meiner Meinung, oder habt ihr eine ganz andere?
Würde mich echt interessieren? ...falls überhaupt jemand bis hierhin gekommen ist :P

LG

Kommentare:

  1. Also ich habe deinen Post bis zum Ende gelesen^^...und ich bin auch der Meinung, dass zwischen konstruktiver Kritik und niveaulosen Beleidigungen ein riesen Unterschied ist.

    AntwortenLöschen
  2. Du sprichst mir aus der Seele!!!
    Ich bin auch deiner Meinung.. Jeder hat seine eigene Meinung und das ist auch in Ordnung.. Aber Sachen zu scheiben wie Du bist scheiße ist lächerlich weil es bei Blogs meistens ja so ist das man die Personen nicht kennt.. Ich finde es in Ordnung, wenn jemand schriebt das er nen Post der nen Video nicht gut findet, aber dann sollte man sowas wie, das gefällt mir nicht weil.. und nicht einfach das ist scheiße schreiben!!

    xoxo

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe es gelesen und fande es nun nicht so viel... ich gebe dir vollkommen Recht... bei mir fangen manche Kommis auch schon damit an "wie Blöd oder dumm bist du eigentlich...." manchmal mag es auch gute Kritik sein aber bei so einer Wortwahl lösche ich es einfach und oft kommt dann ein Tag später, wie bescheuert ich bin, kommentare zu löschen... lösche ich dann halt wieder und reagiere darauf nicht und damit haben die auch keine Freude mehr daran. Bei mir sind es auch oft Leute, die mich hassen, eventuell auch einige Neider... Neider die mich nicht kennen sind mir auch egal, bei Leuten die aus meiner Stadt kommen aber nicht, weil mich das aufregt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. für meine Verhältnisse ist es doch etwas länger ^^
      ja hast auch recht, ich würde auch nicht darauf reagieren.. ich kann ja auch nicht jede person leiden und ich finde auch nicht alles was andere tun gut.. aber mein gott .. ist doch nicht mein leben und dadurch wird mir nicht geschadet und andere leute wegen vielleicht einer anderen meinung zu beleidigen ist einfach nur niveaulos

      Löschen
  4. Ich bin auch total deiner Meinung! Toller Post :) Was mich etwas stört oder bzw. ich finde es macht es viel schlimmer, wenn man einen Haterkommentar bekommt und dann eine riesen Diskusion startet oder einen Post darüber schreibt das Anonym dies und jenes geschrieben hat.. ich meine das macht es nicht besser. Genau solche Leute können nicht mit Kritik oder Beleidigungen umgehen oder nehmen es sich zu fest zu herzen, durch solche Aktionen finde ich fühlt sich der Hater dann noch bestätigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ah genau das wollte ich hiermit sagen :)
      solche leute die auf "mir doch egal" tun und dabei so viel zeit daran verschwenden nehmen es sich sehr wohl zu herzen und machen es nur noch schlimmer
      freut mich dass er dir gefällt

      Löschen
  5. Toller Post :), schliesse mich dir an!!

    AntwortenLöschen
  6. Danke süße, folge dir nun auch ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe ihn auch ganz gelesen und finde darüber kann man gar nicht genung schreiben. Ich schließe mich deiner Meinung total an und finde es Schade das soviele Bloggerinen oft beleidigt werden. Jede Bloggerin blogt weil sie es gerne macht und hat auch einen gewissen Respekt verdient.
    Toller Post :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich schliesse mich deiner Meinung an. Natürlich gibt es einen Unterschied zwischen Kritik und Beleidigung. Und natürlich ist Kritik auch fast immer angebracht.
    Ich finde es allerdings schade, dass manche Bloggerinnen kaum Kritik annehmen, sei es durch Löschen des jeweiligen Kommentars oder durch den zickigen Ton, in dem dann eine Antwort kommt.
    Naja. Beleidigende Kommentare würde ich auch ausnahmslos löschen. Einfach keine Reaktion dazu geben. Es gibt halt leider immer Leute, die die Anonymität des Internets nutzen um ihren Frust abzulassen oder sich einfach nur daneben zu benehmen, weil sie es sich im "richtigen" Leben wahrscheinlich nie trauen würden. Ich bezeichne solche Menschen schlicht und ergreifend als "dumm" ; und mit "dummen" Leuten gebe ich mich nicht ab. Problem gelöst.

    Liebe Grüsse <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gebe ich dir vollkommen recht!!!

      Mich regt sowas sogar etwas auf, wenn ich meine Meinung zu etwas sage und das auch wirklich freundlich und ich dann eine total zickige Antwort bekomme

      Löschen
  9. Kann dir ebenfalls zustimmen :)

    Ich hatte bisher zum Glück das Problem mit Hatern nicht, aber ehrlich gesagt würd ich die Person überhaupt nicht ernst nehmen, vor allem wenn diese Anonym kommentiert.

    Ich find da gibt es aber auch oft Personen die als "Hater" bezeichnet werden, die keine sind.
    ich meine damit die, die wirklich die ehrliche Meinung sagen, auch wenn diese wehtut.

    Wenn ich manchmal auf bestimmte Blog's sehe, wie den Bloggern Honig um den Mund geschmiert wird, obwohl das Outfit einfach scheiße bzw. überhaupt nicht gut aussieht, krieg ich das kotzen^^
    Sobald jemand ehrlich die Meinung sagt, wird dieser gleich als Hater abgestempelt :D

    AntwortenLöschen
  10. "wenn dir dieser Blog, oder dieses Video nicht gefällt, dann klick weg" noch besser : manche sagen ja "wenn dir das Video nicht gefällt, dann schau es dir nicht an"
    Da denke ich mir auch jedesmal, wie soll man dann wissen, ob das Video einem gefällt oder nicht, wenn man es sich nicht anschaut? :D

    Nebenbei, ich fand den Post jetzt eher kurz als lang :P

    also ich reg mich eher immer über solche Leute auf, wenn ich sowas sehe.

    Ich schaue mir immer YT-Videos an, schon seit 2 Jahren udn da hat sich eigentlich nichts geändert.

    Einer sagt was dummes, viele naive Fans reagieren darauf. Dem Hater machts Spaß. Das Problem wird vergrößert, alle sehen es und plötzlich ist sind es dann total viele die das Video scheiße finden oder so.. oder selbst wenn jemand eine Kritik ausübt, passiert wieder dasselbe.

    Es gibt z.B. eine YouTuberin die eigentlich immer dasselbe macht bei AMUs. Ich meine nicht dieselben Farben, aber immer dieselbe Technik und dann siehts einfach immer gleich aus und als sie mal ein AMU mit total bunten AMUs hatte und manche ihre ehrliche Meinung geschrieben haben, fing die ganze Diskussion auch wieder von vorne an.

    Das find ich richtig ätzend. Manche Menschen lassen keine negativen Meinungen zu. Manche YouTuber blockieren sogar User, weil sie etwas schlechtes sagen.

    Ich hab das selbst mal erleben müssen, fast! Ich bin selbst ein total lieber und netter Mensch, der anderen nie etwas böses tut. Ich benutze noch nichteinmal Schimpfwörter, bis auf "Scheiße". Also einen lieberen Menschen kann man sich gar nicht vorstellen.
    Und dann gabs da tatsächlich eine YouTuberin die sich von mir angegriffen gefühlt hatte und die immer total doof reagiert hat und ich weiß nicht,wie ich das nennen soll. Die einfach alles so verstanden hat, wie sie es verstehen wollte und zwar negativ und dann meinte sie zu mir, sie würde mich blockieren usw. und dann hab ich sie geblockt.
    Ich fand sie eigtl. von Anfang an unsymphatisch aber ich denke mir immer, dass man jedem Menschen eine Chance geben sollte und sie vielleicht nur in den 2-3 Videos die ich gesehen hatte schlechte Laune hatte, aber war nicht so.

    NAJA. Also, ich finde über Hater generell sollte man sich nicht ärgern. Damit sollte man sich rechnen. Klar, denkt man schonmal drüber nach usw. aber ganz ehrlich, wenn man sich mal überlegt. Die verschwenden ihre Zeit damit einem Kommentare zu schreiben, wie Scheiße man doch sei. Da sollte man sich eher geehrt fühlen :D

    aber was ich auch immer total falsch finde ist, dass manche einfach alles viel zu persönlich nehmen. Man sollte klar unterscheiden können, aber die Grenzen liegen bei jedem anders.

    Bei mir ists z.B. so, oftmals, wenn jemand über sich selbst sagt dass er dies oder das an sich schön finden würde, denke ich mir eigentlich, dass es gar nicht so ist. Ich würds der Person dann eigtl. schon schreiben, aber dann denke ich mir, was würde das bringen? Nichts. Vielleicht würds sogar die Person traurig machen und dann lasse ich es einfach. Weil ich Rücksicht auf andere nehme.

    Ich glaube daran liegts dann auch, man muss einfach die richtigen Worte finden und nicht zu verletzend sein, wenn man mal etwas negatives sagen will. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. anscheinend ist hier jeder der Meinung, dass der Text kurz war, nur ich nicht :P haha

      also das war sicherlich bis jetzt der längste Kommentar den ich bekommen habe ^^ :D
      Jaa manchmal finde ich diese angriffslustigen Fans schlimmer als die Hater selber und wenn man mal die Meinung schreibt, attackieren sie einen direkt los, aber ich denke sowas wird es einfach immer geben und man kann es nicht ändern.. also einfach ignorieren!!

      Ja ich würde auch niemals eine Person beleidigen und das ist ja auch klar, auch wenn man jetzt schlechte Kritik bekommt, denkt man darüber nach und es ist nicht grad schön aber man sollte sich nicht angegriffen fühlen..

      Löschen
    2. haha :D ich kann mich halt nicht kurz fassen :D

      du hast in allem recht was du sagst! :)

      Löschen
  11. OHA! Wie konnte ich nur so viel Text schreiben :/

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Mina,
    auch ich habe deinen Post bis zum Ende gelesen und um es auf den Punkt zu bringen ... leider fehlt den Leuten die so etwas schreiben Respekt, Anstand und Achtung anderen gegenüber ... leider ... und schade, dass diese Werte in unserer Gesellschaft kaum noch zählen LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  13. Kritik ist in Ordnung- so kann man wenigstens gewissw Dinge verbessern. Die Leute, die beleidigend und ausfallend werden, sind neidisch und vergönnen einem die Leser nicht^^ Sowas ist einfach nur traurig... In einem Blog steckt soviel Arbeit- also sollte man dafür nicht auch noch dumm angemacht werden... -.-

    AntwortenLöschen
  14. Ich kann dir wirklich nur zustimmen, auch wenn ich jetzt bisher nicht wirklich diese negativen Erfahrungen machen musste, so hört man es oft von anderen Bloggerinnen. In einem Blog steckt immer sehr viel Arbeit, jeder gibt sich seine eigene Mühe und investiert Zeit und dann sind solche Reaktion wirklich einfach nur unnötig!

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin da deiner Meinung...ich hasse es das vor allem die Youtuber die Kommentar oder Videobewertung einfach ausschalten. Wobei ich eigentlich nie ein Daumen runter geben wurde...möchte ich doch gerne Videos die ich mag positiv bewerten...

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde, du hast es gar nicht nötig, dich überhaupt deswegen zu äußern. Das gibt Vielen nur noch mehr Anlass dich zu ärgern.

    xxx

    AntwortenLöschen
  17. Super Blog :)

    Schau doch mal vorbei, würde mich über neue Leser freuen :)
    http://youaretheone3.blogspot.de/

    Liebe Grüße &wünsche dir noch einen schönen Tag :*

    AntwortenLöschen
  18. So etwas gibt es nicht nur im Internet, auch im von mensch zu mensch wird nicht immer überlegt vorher sondern einfach drauf los geredet und da ist es egal ob man den anderen damit verletzt oder nicht. Auch ich sehe es so, das kritik in unser heutigen gesellschaft angebracht ist aber nur in der richtigen ausdrucksweise. Alles andere ist für mich keine Kritik.

    AntwortenLöschen
  19. Hey (:

    Zuerst finde ich, dass dieser Post echt gut ist. Hast du toll geschrieben. Ich stimme dir da total zu. Was ich auch immer ganz schlimm finde, wenn von einer anonymen Person dann so ein Haterkommentar kommt. Über sowas kann man einfach nur lachen. Man sollte wirklich drauf achten, wie man seine Kritik äußert, denn nicht jeder fasst es so super auf. Nicht jeder kann sowas total locker wegstecken (muss es ja auch geben, denn jeder hat so seine Schwächen). Ich persönlich suche mir eine Sache raus die mir gefällt und füge dann noch hinzu, was ich zu kritisieren habe. Aber wirklich super geschrieben! :)

    Liebe Grüße & noch einen schönen Abend!*

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe darüber auch schon gepostet und seitdem kommen noch mehr dumme Kommentare :D aber ich muss zugeben das diese Kommentare so hohl formuliert sind, dass ich Sie nicht sooo persönlich nehme. Außerdem werden Sie gleich gelöscht. Trotzen versteh ich nich wieso manche Leute das machen? Vorallem was geschrieben wird! Auf der anderen Seite denk ich dass es immer die selbe Person ist..

    AntwortenLöschen