Montag, 30. Juli 2012

Jane Iredale - Rose Dawn

Hey ihr Lieben,
 Heute wollte ich euch einen ganz bestimmten Bronzer vorstellen.
Es handelt sich um ein Produkt der Marke Jane Iredale und ist hier erhältlich. Ich habe es zum testen zugeschickt bekommen und sollte meine Meinung zu diesem Produkt schreiben.
Als erstes finde ich das Aussehen des Bronzers sehr edel und schick, spricht mich total an.

Für mein empfinden ist hier ein Bronzer, zwei Blushes und ein highleighter Ton enthalten, was ich sehr gut zum mitnehmen finde. Die Farben sind sehr leicht und nicht aufdringlich. Man kann kaum zu viel Produkt auftragen. Der Schimmer ist auch sehr dezent und natürlich. Wenn man mit dem Bronzer konturiert, kann man ganz klar ein Ergebnis erkennen, aber man kommt nicht sofort drauf, dass es Schminke sein könnte. :) Ich habe bis jetzt selten alle vier Farben gemischt, habe jede einzeln verwendet. Ich persönlich finde den Bronzer sehr gelungen, den Preis aber etwas zu hoch. Ich finde es einfach faszinierend wie natürlich das ganze aussieht. 
Mir ist leider ein Missgeschick passiert, weshalb der Bronzer nicht in den Urlaub mit konnte. Er ist mir die Treppen runtergefallen und zerbröselt. :( Man hab ich mich geärgert, werde ihn aber wieder pressen. Aus dem Grund wird es leider keine Swatches geben, ihr könnt sie aber in Google finden.

Im Shop steht dass man ihn auch als Lidschatten benutzen kann. Für Personen denen diese Farben als Lidschatten gefallen, wäre das echt super.
Im großen und ganzen bin ich ziemlich froh darüber, dass ich ihn besitze, denn er ist auf seine At und weise etwas außergewöhnlicher.

Inhalt:8,5g
Preis:73,00€

LG

Donnerstag, 19. Juli 2012

"Einweg Ballerinas"

Hey ihr Lieben,
nun ein kurzer Post von mir. Ich weiß nicht ob irgendjemand noch das Problem hat, aber bei mir nimmt es immer mehr zu.
Meine Ballerina halten nie länger als 1. Monat. Sie fallen buchstäblich auseinander. Mir ist aufgefallen, dass die Qualität von Jahr zu Jahr immer mehr abnimmt, der Preis aber gleich bleibt. Früher kam ich sogar über 3 Monate mit einem Paar aus, aber jetzt sind sie nach paar Wochen schon kaputt. Ich weiß, von 20€ Ballerina's kann man nicht viel erwarten, aber was soll denn das? Für 6 Monate muss ich um die 120€ ausgeben und dann sagt mir einer "die Dinger sind doch billig". Ich habe das Gefühl, sie werden mit Sekundenkleber zugeklebt... Sogar die Solen bekommen immer dicke, fette Löcher. Ich habe für mich beschlossen mir ab jetzt ein paar "ordentliche" Schuhe zu kaufen, die auch mehr kosten.. Die halten wenigstens paar Jahre..Habt ihr auch das Problem, oder kann ich einfach nicht laufen.

LG

Samstag, 14. Juli 2012

DM Lieblinge im Juli

Hey ihr Lieben,
wahrscheinlich habt ihr sie alle schon gesehen aber ich muss meine trotzdem zeigen. :) Ich musste mal wieder sehr, sehr lange warten bis ich sie bekommen habe, dieses mal hat es sogar noch länger gedauert. Naja, über den Inhalt freue ich mich trotzdem riesig. Ich kann mit absolut allen Produkten was anfangen und das Spülmittel hat längst meine Mutter bekommen, deswegen ist es nicht auf dem Bild. Ich habe gehofft, dass eine andere Nagellack Farbe bei mir drin ist, aber die hier finde ich auch ziemlich schön. Ich finde es auch ziemlich toll, dass ganze 7 Produkte drin waren. :)

LG

No name Blush Palette aus Hong Kong

Hey ihr Lieben,
ich habe es gewagt und mir eine no name Palette bei eBay bestellt. Der Versand war kostenlos und ich musste für 10 Blushes 6,99€ Zahlen. An so eine Palette habe ich keine großen Erwartungen, aber an ihr ist absolut nichts auszusetzen. Hier in Deutschland zahlt man größtenteils für die Werbung und den Namen, dabei sind diese Paletten oft nicht schlechter. Klar kann sie mit MAC nicht konkurieren, aber sie ist vollkommen zufriedenstellend. Ich habe nur meine Bedenken wenn es um die Inhaltsstoffe geht, wer weiß schon was da drin ist. Aber bei unseren Blushes sieht es wohl auch nicht besser aus.
Es sind einige schimmrige und einige matte Farben dabei. :)
Der Kauf hat sich auf jeden Fall gelohnt.

LG



Freitag, 13. Juli 2012

Mein Primark Haul

Hey ihr Lieben,
es kommen nun die letzten Posts von mir vor der vierwöchigen Blog-Pause. Werde wohl im Urlaub eher nichts posten.
Heute wollte ich euch meinen Primark Haul zeigen.
14€
Diese Tasche musste ich einfach mitnehmen. :)
ca. 7€
13€
ca. 13€
3,50€

13€
ca. 7,50€


LG



Montag, 9. Juli 2012

Yeyy Meine BOB ist da :)

Hey ihr Lieben,
eben kam meine Box an und eigentlich war ich ja von der Auswahl nicht so begeistert, aber jetzt bin ich ziemlich zufrieden mit den Produkten.
Eine große Überraschung für mich, war dieser Lippenstift. Ihm gegenüber war ich sehr skeptisch und bei sehr vielen sah er gold-braun aus, was mir gar nicht gefallen hat. Bei mir aber, wird es nach dem Auftragen ein schönes Rot, nicht zu übertrieben, was mir sehr gefällt. Irgendwie ist das ganze aber doch komisch. Ich wollte ein Bild machen und es hochladen und eben als ich mir die Bilder angeschaut habe, sah er drauf braun aus, obwohl es auf den Lippen ganz eindeutig rot ist! Naja, ist ja auch egal, einfach keine Bilder damit machen. :) Mit den restlichen Produkten bin ich auch super zufrieden und es ist für mich trotz der nicht so gelungenen Auswahl eine gelungene Box.

LG

Sonntag, 8. Juli 2012

Begleiter im Sommer

Hey ihr Lieben,
heute wollte ich euch meine liebsten Begleiter für den Sommer zeigen und die Dinge, die auf jeden Fall mit in den Urlaub kommen. :)
1.Bodyspray
Im Sommen an heißen Tagen liebe ich es Bodyspray zu benutzen. Besonders wenn ich draußen bin und es grad einfach mega heiß ist, sprühe ich mich unheimlich gerne damit an. Wirkt einfach super erfrischend und kühlt. Zur Zeit benutze ich den von Balea. Er riecht etwas gewöhnungsbedürftig aber frisch und natürlich.
2.Wasserfeste Wimperntusche
Nicht immer, aber meistens benutze ich eine Wasserfeste Wimperntusche. Egal ob man mal spontan schwimmen geht oder einfach nur den ganzen Tag in der Sonne ist, finde ich eine wasserfeste Wimperntusche im Sommer vorteilhafter.

3.Knallige Nagellack Farben
Gelb, Orange, Türkis, Grün... Solche Farben benutze ich fast nur im Sommer. Im Winder trage ich dann unheimlich gerne Rot, Dunkel-Blau, Schwarz, Grau usw. :)

4.Sonnenschutz
Eigentlich müsste dieser Punkt an der ersten Stelle sein. Gerade für sehr helle Leute ist Sonnenschutz unheimlich wichtig. Ich schaffe es jedoch jedes Jahr einen dicken, fetten Sonnenbrand zu bekommen, trotz Sonnenschutz. :( Bin wohl einfach zu blass. Werde mal schauen ob ich es schaffe dieses mal keinen zu bekommen. Der unten abgebildete ist für mich viel zu niedrig, aber das Bild ist ja nur als Bsp. da. :)

5.gute Deos
Sobald es über 30° sind, wird es problematisch. :D Aus dem Grund braucht man ein etwas stärkeres Deo als im Winter. Schweißflecken sind eine unschöne Sache.

6.Sonnenschutz für die Haare
Ja, auch das brauche ich zumindest. Ich habe das Problem, dass meine Haare nach dem Sommer irgendwie blond werden. Die Sonne bleicht sie total aus. Salzwasser ist auch nicht so toll für die Haare. Irgendwie finden es meine Haar auch nicht so toll, wenn ich in ein anderes Land fahre und dort ja das Wasser ziemlich anders ist, das lässt sie auch wie Stroh aussehen, deswegen das Spray.
7.Puder
Obwohl ich eigentlich überhaupt nicht der Freund von Puder bin, ist es für mich im Sommer ein muss. Ich habe eigentlich so extrem trockene Haut, dass ich an Puder gar nicht denken darf, aber an heißen Tagen neigt mein Gesicht dazu einfach mal extrem zu glänzen und das sieht echt nicht schön aus, also Puder! 

8.Frische Düfte 
Ah, ich liebe es im Sommer schöne frische Düfte zu benutzen. Süß, herb, fruchtig und sogar blumig verwende ich nur im Winter gerne. Ein Bsp. der Essence Duft, einfach toll.


LG



Samstag, 7. Juli 2012

Aufgebraucht...

Hey ihr Lieben,
ich zeige euch mal die Produkte, die ich in den letzten 2 Monaten aufgebraucht habe und sage bisschen was zu den einzelnen Produkten.



Ich fange mal mit dem Augen Make Up Entferner von Rival de Loop an. Ich habe ihn sehr lange benutzt und sehr oft nachgekauft, aber das werde ich nicht mehr tun, weil ich ihn nicht mehr vertrage. Es brennt total und ich bekomme komische rote Flecken um die Augen. :/




Es war nichts besonderes. Sein Geld war es leider auf keinen Fall wert. Eine richtige Meinung konnte ich dazu allerdings auch nicht bilden, da ich es 3 mal benutzen konnte, aber eine 3€ Spülung tut es auch.




Ich war mit diesem Nagellackentferner ganz zufrieden und habe mir eingebildet, dass er meine Haut nicht austrocknet. Meinen Nägeln hat er aber nicht gut getan. Erstmal werde ich ihn nicht nachkaufen, weil ich momentan genug andere habe.



Das Deo habe ich aufgebraucht damit es bei mir nicht rumsteht. Finde es nicht besonders gut und bin froh, dass es nun leer ist.





Diese Wimperntusche ist wegen dem Preis ein riesen Fail. Kostet um die 40€, glaube ich mal, ist aber nichts besonderes. Da bezahlt man mächtig für den Namen (Chanel). Es war ein Geschenk und nachkaufen werde ich sie mir auf keinen Fall.



Der Concealer ist einfach nur klasse! Er ist schön deckend und lässt das Gesicht frisch aussehen. Ich wollte ihn mir nachkaufen, aber leider wurde ich nicht fündig. Ich glaube, er ist aus dem Sortiment geflogen. Ziemlich schade, da dachte ich, ich hätte endlich einen schönen Concealer gefunden, mit dem ich 100% zufrieden bin. Ah übrigens, man kann es ja nicht mehr erkennen, er ist von Maybelline.


Das wars auch schon. :)

LG



Freitag, 6. Juli 2012

Meine neusten O.P.I Schätzchen

Hey ihr Lieben,
heute möchte ich euch 4 neue Lacke von mir zeigen. Vor einigen Tagen habe ich auf einem amerikanischen Blog diesen Grün Nagellack gesehen, fand ihn so wunderschön und habe mich schon nach einem Dupe die ganzen Tage umgesehen, das wird aber jetzt nicht mehr nötig sein. :) 

Ich bin nicht jemand, der für einen Nagellack 16€ bezahlt, weil ich der Meinung bin, dass man die selber Qualität für weniger Geld bekommen kann. Da aber Tk Maxx momentan O.P.I Lacke im Angebot hat, war das eine super Gelegenheit. Es werden 4 Nagellacke zu einem Preis von 24,99€ angeboten, ich finde das echt klasse, würde aber eigentlich trotzdem nicht so viel Geld dafür bezahlen. Als ich dann den grünen gesehen habe, den ich ja unbedingt haben wollte, war es vorbei. Ich musste mir das Set kaufen. Am ende war mein Freund so lieb und hat es mir gekauft. :) Er meinte ich sei verrückt, weil ich mich so sehr darüber gefreut habe, aber ich glaube hier werden mich einige verstehen können. Um ehrlich zu sein hab ich mir dann die Farben selber zusammengestellt und ich glaube nicht, dass man das machen darf. :$ Naja, die anderen Kombinationen haben mir halt nicht gefallen. :P

Ich zeige euch mal die einzelnen Farben.
Don't mess with Opi
Zuerst natürlich mein Liebling. :) Ich weiß nicht warum, aber ich finde die Farbe einfach genial. 
I want to be a-lone star
Man kann es auf dem Bild nicht so gut erkennen, aber dieser hier hat einen ganz leichten metallischen Einschlag. Bin ja zur Zeit auf der Suche nach solchen Lacken.
Sparrow me the drama
Ich war schon länger auf der Suche nach so einem Barbie Pink. Jedesmal wenn ich dachte, das ist er, war die Farbe entweder nicht deckend, oder aufgetragen nicht so, wie ich sie mir vorgestellt hätte. Der hier sieht super aus und ich trage ihn gerade. :)
Skull & glossbones
Ein helles, unauffälliges, schönes Grau. Kann man immer gebrauchen. :)

Habt ihr auch bei Tk Maxx zugeschlagen?

LG

Donnerstag, 5. Juli 2012

GlossyBox und ich werden einfach keine Freunde

Hey ihr Lieben,
Obwohl ich meine GlossyBox längst gekündigt habe, gibt es trotzdem nachträgliche Probleme. Es geht um die Sonnenmilch von Piz Buin, die vor ungefähr 2 Monaten in der GlossyBox war. Damals als ich sie bekommen habe, habe ich sie auch bisschen getestet. Es war alles in Ordnung. Der Geruch stimmte und sie fühlte sich auch ganz okay an. Seit dem habe ich sie nicht benutzt, dunkel in der Schublade in der Verpackungen gelagert. Heute dann der Schock. Ich wollte sie endlich mal zum ersten mal richtig benutzen und packte sie aus. Als ich etwas Creme rausdrücken wollte, kam nur Öl raus und dieser komische Gestank erreichte ganz schnell meine Nase. Ich musste mir die Creme nicht mal vors Gesicht halten! Igiitt.. Irgendwann als das ganze Öl draußen war, kam auch endlich die Creme raus die eine ganz komische Konsistenz hatte. Da auf der Verpackung kein Verfallsdatum stand, kann ich mir nicht sicher sein ob es daran liegt, aber ich vermute es ganz stark. Es kann sein, dass ich eine fast abgelaufene Creme bekommen habe, die in den letzen Tagen abgelaufen ist. Da sich aber sowas erst viel später nach dem Verfallsdatum bemerkbar macht, könnte es auch sein, dass sie schon längst abgelaufen ist. Ich weiß das leider nicht, bin aber stinke sauer. Wahrscheinlich hat dies keiner extra gemacht, da ich keine Ahnung habe, kann ich auch nichts behaupten, finde es trotzdem echt mies. Habe heute das GlossyBox Team angeschrieben und bin gespannt ob ich überhaupt eine Antwort bekomme und wenn, ob ich etwas davon habe... 
Muss jetzt abwarten..
Hattet ihr ähnliche Erfahrungen?

LG♥

Mittwoch, 4. Juli 2012

Produktvorstellungen, Gründe dafür, Glaubwürdigkeit

Hey ihr Lieben,

heute möchte ich wieder mal meine Meinung zu einem bestimmten Thema sagen.
Man kennt es von Youtube sowie auch von vielen Blogs. Die Produkt- und Firmenvorstellungen, ich mache es auch öfter. Mir ist heute wieder mal etwas aufgefallen und nun möchte ich darüber schreiben. Ich war auf Kleiderkreisel unterwegs und entdeckte eine mir bekannte Bloggerin. Ich habe bei ihr bisschen gestöbert und habe so verdammt viele Dinge entdeckt die sie zum vorstellen auf ihrem Blog kostenlos bekommen hat. Ich konnte mich erinnern, dass sie darüber ziemlich viel gutes sagte und bin dann auf ihren Blog gegangen um mir die Reviews anzusehen. Dabei viel mir auf wie "begeistert" sie doch immer von den Produkten war und wie sie meinte, sie würde sie jeden Tag benutzen und könnte nicht mehr ohne. Hmm.. Im Kleiderkreisel stand meist kaum benutzt, einmal geswatcht und solches Zeug. Kann ja sein, dass man irgendwann seine Meinung ändert, aber bei so viel Zeug? Ich möchte sie auf keinen Fall schlecht machen oder sagen wer das ist, weil es einfach so viele Leute machen.
Ich selbe sage auch nie "nein", wenn ich eine Anfrage bekomme und wenn ich mich selber für etwas interessiere frage ich nach. Und ja ich möchte es gar nicht bestreiten, natürlich freue ich mich darüber ein neues Produkt zu erhalten, aber ist das der Sinn der Sache? Einfach viel Schminke abstauben und was muss man dafür tun? Paar nette Dinge darüber schreiben. Ich finde nicht. Ich kann auch verstehen, wenn manche das nicht machen wollen, ich tue es aber. Ich freue mich einfach, wenn ich ein Produkt erhalte um es testen zu dürfen und mir eine Eigene Meinung darüber bilden zu dürfen. Ich freue mich dann einen Post darüber zu machen und einfach meine Meinung zu sagen. Ich war bislang auch immer ehrlich und es ist normal, dass nicht immer nur gute Produkte dabei sind und das habe ich bis jetzt immer erwähnt.
Wenn aber Leute eine Produktvorstellung machen und dabei einfach nur sehr viel lügen und gar nicht richtig auf das Produkt eingehen, dann denke ich mir, dass sie einfach nur auf kostenlose Schminke scharf sind und ihre Leser dafür belügen. Ich finde das ziemlich dreist und sehe es einfach so oft.
Ich glaube nicht, dass ihnen die jeweilige Firma einredet gutes darüber zu schreiben und selbst wenn, wäre es dreist. Wegen solchen Leuten verlieren andere die Glaubwürdigkeit wenn es um solche Reviews geht und das ja irgendwie zurecht. Ich überlege auch immer wegen solchen Leuten zweimal, ob ich das jetzt glauben soll, was jemand schreibt oder sagt. Wäre doch toll, wenn jeder ehrlich wäre und so könnte man neue und bislang unbekannte Marken, Produkte entdecken und wenn einer Sagt, dass das Produkt einfach Top ist, warum nicht auch probieren? Aber so? Naja...

LG

Flops der letzen Monate

Hey ihr Lieben,

heute wollte ich euch die Flops der letzten Monate zeigen. Ich finde man sollte nicht nur die Top Produkte zeigen, sondern auch die Produkte, von denen man lieber die Finger lassen sollte.

Ich fange einfach mal mit dem Blush aus dem letzten Schlecker Haul an. Wie gut, dass ich dafür keinen vollen Preis bezahlt habe, sondern nur paar Cent. Die Farbe fresh apricot ist nicht so schrecklich wie diese hier, trotzdem finde ich sie auch nicht so toll.
cold wildberry 030
Erst finde ich den Geruch irgendwie komisch, riecht halt irgendwie unangenehm. Auf der Haut fühlt sich der Blush auch komisch an und bröselt sobald er etwas angetrocknet ist. Man sieht ihn auch nur, wenn er anfängt zu bröseln!!
Sobald man paar mal mit den Fingern über den Blush gegangen ist, sieht man eigentlich gar nichts mehr.  Ein absoluter Fail. 


coral
Auf den ersten Blick sieht dieser Blush echt schön aus. Habe ihn vor einiger Zeit zum testen bekommen. Leider ist er aber so fest gepresst, dass er kaum Farbe abgibt. Man muss die Finger fast reindrücken um etwas Farbe am Finger zu haben, die eigentlich recht schön ist. Der Kontakt mit der Benecos Dame war recht freundlich und sie meinte, dass ich mit dem Blush vollkommen recht hätte, es aber wahrscheinlich daran liegt, dass der Benecos Pinsel mit dem ich den Blush aufgetragen habe, leider zu weich war und der Blush zu hart. Naja, am Pinsel lag es wohl eher nicht^^. Ich denke ich werde ihn demnächst einfach rauskratzen und ihn selber versuchen zu pressen, vielleicht wird er dann etwas besser.

Dieser Glam liner von Essence ist totaler Schrott. Irgendwie zu flüssig, lässt sich nicht gleichmäßig auftragen, sieht man kaum. Mehr muss ich auch nicht dazu sagen.

Wieder einige Essence Produkte. Dieses mal meine ich die meisten Essence Kajalstifte. Es gibt paar Ausnahmen, die habe ich aber nicht fotografiert. Ich finde die Kajalstifte von den Farben her eigentlich ziemlich schön, aber sie sind viel zu hart. Gerade auf der Wasserlinie ist es nicht so leicht und "Eyelinerstriche" zu ziehen ist fast unmöglich.


Diesen Pinsel habe ich nicht direkt gekauft. Er war in einer GlossyBox als ein "Geschenk" drin, Geld dafür habe ich trotzdem bezahlt. Für mich ist dieser Pinsel echt ein Witz. Irgendwie ist er zu gar nichts zu gebrauchen, hat 0 Widerstand und haart. Könnte höchstens als Deko durchgehen. Wie gut, dass er nicht im Handel ist.

Das waren auch schon meine Produkte, die ich überhaupt nicht empfehlen kann.
Habt ihr einige davon, mit denen ihr zurecht kommt?

LG

Dienstag, 3. Juli 2012

Umfrage [TAG]

Hey ihr Lieben,

habe diesen Tag entdeckt und möchte sehr gerne mitmachen. Es ist eine Umfrage über Schminke und das Schmink-Verhalten.
Hier die erste Frage:

Wann hast du angefangen dich zu schminken?
Ungefähr mit 12-13. Finde ich mittlerweile viel zu früh. Ich hatte damals einen Kajal und habe ihn tagtäglich benutzt.

Wie hast du gelernt, dich richtig zu schminken?
Hmm... Was heißt schon richtig? Zumindest nicht durch die Youtube-Zeit. Damals gab es das ganze nicht. Ich habe mir mit der Zeit immer mehr Zeug gekauft und mich immer mehr geschminkt, neues ausprobiert und manchmal übertrieben. Wenn ich jetzt an früher denke, ist es mir fast schon peinlich. Es kam halt mit der Zeit, auch wenn ich durch Youtube natürlich viel mehr weiß.


Von welcher Marke hast du am meisten Make-up Produkte?
Das kann man nicht so genau sagen, es ist eben bunt gemischt. Ich kaufe halt gerne in der Drogerie Produkte von p2, Essence, Catrice und bestelle auch gerne Produkte, die man bei uns nicht bekommt. Habe aber auch einige High End Produkte in meiner Sammlung.

Magst du es Foundation zu tragen, wenn ja, welche Marke?
Nein, schon länger nicht mehr. Benutze aber eine getönte Tagescreme von Garnier.

Lieblings-Lippenstift, -lipgloss, -lipliner?
Das ändert sich oft. Zur zeit sind meine liebsten Lippenstift einmal die 399 von Lancome und Tender Mauve von Estee Lauder. Lipgloss und Lipliner benutze ich kaum.

Magst du falsche Wimpern? Wenn ja, lieber einzeln oder als Ganze?
Momentan nicht, könnte sich aber ändern.

Trägst du Lidschatten? Wenn ja, welche ist deine liebste Farbe?
Ja, in letzter Zeit ziemlich gerne. Habe keine liebsten Farben, tendiere aber zu hellen, Rosatönen. Matt oder auch mit Schimmer. :)

Wie sieht dein Alltagslook aus?
Das ist immer unterschiedlich. Manchmal benutze ich eine Wimperntusche und Concealer und manchmal Lidschatten, Eyeliner, Blush usw. :)

Dein Lieblings-Mascara?
Habe ich momentan nicht.

Liebster Youtube Guru und/oder Blog?
Um ehrlich zu sein habe keine Lieblinge, ich schaue mir viele Gurus an und lese viele Blogs.

Wo kaust du deine Schminke?
Online. Drogerie, Parfümerie

Schminkst du dich jeden Tag?
Ja, am Sonntagen aber nicht. :)


Das waren schon die Fragen, jeder darf mitmachen. :)

LG

Meine Auswahl

Hey ihr Lieben,

heute morgen bin ich gegen 5 wach geworden und konnte einfach nicht mehr einschlafen, mir ist sofort die BOB eingefallen und ich hatte Glück. Ich bin ausnahmsweise nicht extra deswegen aufgestanden.^^ Es war wohl seit 3Uhr möglich sich die Box zusammenzustellen. Die Produktauswahl ist dieses mal eher enttäuschend gewesen. Zum ersten Mal seit langem bin ich nicht besonders begeistert. Es war zum Teil Produkte da, die man aus den letzten Monaten kannte und die Größen sind auch ziemlich klein ausgefallen im Gegensatz zu den letzten Monaten. 
Eigentlich konnte ich mich in den letzten paar Monaten nicht entscheiden was ich nehmen soll, weil ich sehr viele Favoriten hatte. Dieses mal konnte ich mich nicht entscheiden, weil mir nichts gefallen hat.
Hoffe, dass es im nächsten Monat besser wird.
Hier ist meine Auswahl:
Welche Produkte habt ihr gewählt?

LG♥


Montag, 2. Juli 2012

Großer Ärger - Selbst Schuld

Hallo ihr Lieben,

heute morgen erreichte mich eine E-Mail von Douglas. Erst habe ich mich gefreut, weil man sich wieder die Box ab morgen zusammenstellen kann und dann der Schock. Liest am besten selber.
Da jeder Probleme hatte, werden dieses mal gar keine Uhrzeiten angegeben und da sind wir mit unserem Gemecker selbst Schuld. Wir hätten uns mit den 3 Uhrzeiten zufrieden geben sollen, weil das wirklich eine super Idee war. Klar gab es Probleme, aber jeder der morgens wach war, hat das bekommen, was er wollte. 

Das hier wird erst recht ein Chaos. Ich kann nicht alle 20min die Douglas Seite aktualisieren. Ich frage mich ob ich wieder um 6 aufstehen soll und was wenn man es ab 7 zusammenstellen kann? Bis ich wach bin ist ja wieder alles weg. Man, man... 
Ich wünsche mir das alte System zurück, auch wenn ich selbst gemeckert habe, war das doch eine gar nicht so schlechte Lösung. 

LG

Sonntag, 1. Juli 2012

Am häufigsten verwendet im Juni...

Hey ihr Lieben,
wie in den letzten paar Monaten, zeige ich euch auch in diesem Monat, was ich am liebsten und häufigsten verwendet habe. Dinge die im letzten Monat mit dabei waren, lasse ich einfach dieses mal aus. Hier findet ihr den Post vom letzten Monat.

Übrigens habe ich eine Frage an euch.
Kennt ihr einen sehr, sehr guten Blush Pinsel? Er sollte möglichst nicht schräg und nicht weich sein. Ich bin mit allein die ich besitze mittlerweile total unzufrieden, war früher nicht so. 


Jetzt fange ich auch schon mit dem eigentlichen Post an:
Augen:
Vor einiger Zeit hat mir Beccy diesen Eyeliner zum testen zugeschickt und ich habe ihn auch sehr oft benutzt. Leider finde ich ihn überhaupt nicht gut! Er lässt sich schön auftragen, sieht auf dem Auge nicht glänzend aus, was ich sehr mag. Es gibt trotzdem ein riesen Problem. Ich weiß nicht ob es daran liegt, dass ich einfach ein schlechtes Produkt erwischt habe, oder ob er einfach so ist. Er trocknet leider gar nicht!!! Auch nach stunden nicht. Es reicht, wenn man nur kurz mit dem Finger ans Auge kommt und schon ist alles verschmiert. Ich fand es total schade, weil ich von ihren Pinseln so begeistert war. Dieses Produkt leider ein Fail, obwohl ich es sehr, sehr oft verwendet habe. 
02
Weil ich das Produkt  nicht "am liebsten" benutzt habe kommt noch ein anderes hinzu. Dazu gehört diese Eyeshadow Base von Cosline. Die habe ich wirklich immer benutzt und sie hat auch eine eigene Review.
Cosline - Shadow Base
Lippen:
Das hier ist auch eine kleine Überraschung für mich. Ich bin überhaupt nicht der Mensch, der "bunte" Lippenstifte trägt. Ich denke, oder dachte, es steht mir einfach nicht. Ich trage gerne mal ein unauffälliges, helles Rosa, nude vielleicht und da hört es auch auf. Trotz alldem besitze ich echt viele dunklere und kräftigere Töne und zum ersten Mal kam dieser Lippenstift richtig in Einsatz. Ich habe ihn so unheimlich gerne getragen, am liebsten jeden Tag. Es ist kein knalliges Pink, etwas dezenter, sieht auf den Lippen rot aus und für mich wäre es eigentlich schon zu viel. Ich hoffe, dass ich meine Meinung nicht wieder ändere, da ich einfach viele Lippenstifte besitze, die ich auch benutzen sollte!
Lancome - 399
Wangen:
Sobald jeder von einem Produkt spricht, kann ich nicht andres und muss es mir auch kaufen. Oft sind diese hype's, meiner Meinung nach, begründet, aber oft kann ich mit den gehypten Produkten dann nicht viel anfangen. So ähnlich ist es mit dem Blush hier. Ich habe ihn in diesem Monat sehr oft verwendet, weil ich dachte, vielleicht würde sich meine Meinung ändern. Vielleicht steht er mir aber einfach nicht. Ich finde nicht, dass ich damit frischer aussehe und so richtig begeistert war ich auch nicht. Oft aber, ändere ich meine Meinung plötzlich, wie man bei den Lippenstiften sehen kann, deswegen werde ich es weiter benutzen.

Catrice - 030 Pink Grapefruit Shake
Nägel:
Man glaubt es kaum^^, ein Catrice Nagellack kommt in mein, mehr oder weniger, Favoriten Post. Dieser Lack ist aus dem alten Sortiment und ich weiß nicht ob es ihn noch gibt. Eigentlich finde ich ihn blöd, weil er verdammt langsam trocknet und viel zu flüssig ist, aber ich finde die Farbe mittlerweile ziemlich schön.
Catrice - 490 Iron Mermaiden
Was man auf dem Bild nicht so gut erkennen kann, wechselt er in jedem Licht die Farbe. Mal ist er lila, mal grün und mal grau. Ich mag es einfach in letzer Zeit unheimlich gerne und bin auf der suche nach ähnlichen Nagellacken, muss nicht lila sein. Vielleicht habt ihr den einen oder anderen Tipp. 



Das wars auch schon von mir. :)

LG