Mittwoch, 2. Januar 2013

Das 2. Video - Alltags MakeUp

Hallo ihr Lieben,

nun bin ich raus aus der Testphase und habe mich dazu entscheiden regelmäßig Videos zu drehen. Die Gründe dagegen habe ich einfach weggelegt. Ich wollte ein wenig über das Ganze hier schreibe.

Ich habe nun mein zweites Video hochgeladen und obwohl ich es wusste, merke ich, dass ich viel Geduld haben muss. Brauche im Moment dringend eine neue Kamera. Ich weiß auch nicht recht wie jemand auf meine Videos stoßen soll, einfach wie mich jemand finden soll. Naja, jeder Anfang ist schwer und ich darf wohl nicht aufgeben.

Es war so ein schwerer Schritt dies meiner Familie zu zeigen, oder meinem Freund. Sehr unangenehm sich auf Youtube, über Schminke sprechend, zu sehen. Es war aber eine große Erleichterung, dass ich das hinter mir gebracht habe. Möchte es nicht heimlich machen, diese Last brauche ich nicht und sehe keinen Grund. Ich bin natürlich immer noch froh, wenn davon nicht mein Umfeld erfährt, aber denke, dass wenn es mal dazu kommen sollte, mich das nicht aus der Ruhe bringen wird. Falls es funktioniert und ich auch Zuschauer bekomme, bleibe ich dran, komme was wolle. Davor hatte ich vor einigen Monaten große Angst, sie wird aber kleiner.

Vielleicht kann auch der eine oder andere Leser, der mein Blog mag, mit mir anfangen und mich abonnieren. Dieses ganze Gelaber, dass ich mich unglaublich freuen würde lasse ich lieber weg. Aber würde mich unheimlich freuen!!! :P
Hoffe eben, dass ich ein wenig Unterstützung bekomme, da ich im Moment immer noch ziemlich unsicher bin ob ich etwas auch erreiche.

Genug gelabert, wenn ihr mögt, könnt ihr ja vorbeischauen. :)

LG

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen